Perma Blue Brünierung


Perma Blue Brünierung

Perma Blue Brünierung für blau-schwarze Brünierungen

Perma Blue erzeugt eine bläulich schimmernde Schwärzung der Oberfläche und ist der Bestseller von Birchwood Casey zum Ausbessern oder zur Neubrünierung. Bläuen und Brünieren wird häufig synonym verwendet und meint damit die blau-schwarze Färbung durch Brüniermittel, die eine künstliche „Edel-Rostschicht“ erzeugen, die keine weitere Korrosion mehr zulässt. Ob der Farbton mehr oder weniger in die eine oder andere Richtung tendiert hängt neben der Einwirkzeit auch von der jeweiligen Metalllegierung ab. Durch Verlängerung der Einwirkzeit und durch Wiederholungen kann die Färbung verstärkt werden.

Perma Blue reagiert sehr schnell auf Stahloberflächen. Für Aluminium, Edelstahl Buntmetalle und andere Nichteisenmetalle ist Perma Blue nicht geeignet.

Anwendung der Perma Blue Brünierung

  1. Reinigen Sie die Metallteile mit Birchwood Casey Cleaner-Degreaser (Reiniger und Entfetter).
  2. Wenn Sie eine komplette Neubrünierung erstellen wollen entfernen Sie die vorhandene Brünierung und Rost mit Birchwood Casey Blue and Rust Remover (Brünierungs- & Rostentferner).
  3. Behandeln Sie die zu brünierenden Flächen leicht mit Stahlwolle oder Schleifpapier.
  4. Reinigen Sie nochmal mit dem Entfetter und spülen Sie mit klarem Wasser ab.
  5. Tragen Sie die das Brüniermittel auf und lassen es ca. eine Minute einwirken. Spülen Sie dann die Teile mit kaltem Wasser und tupfen sie diese vorsichtig trocken.
  6. Sofern Sie das Werkstück ein weiteres Mal brünieren möchten, polieren Sie es jetzt leicht mit feiner Stahlwolle (Feinheitsgrad 000) nach. Ansonsten lassen Sie Schritt 6 und 7 aus.
  7. Wiederholen Sie die Schritte 4 bis 6, wenn Sie die Färbung intensivieren möchten.
  8. Konservieren Sie die Oberfläche mit Birchwood-Casey Barricade Öl. Lassen Sie alles über Nacht einwirken und wischen danach ggf. überschüssiges Öl ab.

FAQ – Häufige Fragen zu Perma Blue

Frage: Warum reagiert Perma Blue nicht auf meiner Oberfläche?

Antwort: Perma Blue kann nur mit Stahl reagieren. Um zu prüfen, ob Ihr Werkstück aus Stahl besteht, halten Sie einen Magneten daran. Wenn der Magnet nicht am Metall haftet, handelt es sich nicht um Stahl.

Ein weiterer Grund, warum Perma Blue nicht reagiert, ist, dass die Oberfläche nicht vollständig sauber und entfettet ist. Für beste Ergebnisse verwenden Sie Birchwood Casey Cleaner Degreaser.

Frage: Wie oft kann ich Perma Blue auftragen bevor die Oberfläche nicht mehr dunkler oder besser werden kann?

Antwort: Nach drei bis vier Aufträgen wird das Material nicht mehr dunkler oder besser aussehen.

Frage: Wie trage ich Perma Blue am besten auf?

Antwort: Verwenden Sie am besten die Birchwood-Casey Swauber. Wenn Sie diese nicht zur Verfügung haben, können Sie Baumwoll-Tupfer oder eine synthetische Bürste oder einen Schwamm benutzen.




Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP/GHS]

Kundenrezensionen:



Dieses Produkt wurde leider noch nicht bewertet.


Frage zum Produkt



Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Wir helfen Ihnen gern.



Diese Produkte könnten Sie ebenfalls interessieren:


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: